27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Weihnachtssterne haben Hochsaison

Agrar Weihnachtssterne haben Hochsaison

In Schleswig-Holstein haben die Weihnachtssterne wieder Hochsaison. Knapp zwei Wochen vor dem ersten Advent stapeln sich die rot-grünen Pflanzen in Blumenläden, Gärtnereien und Supermärkten.

Voriger Artikel
Alsterschwäne ziehen ins Winterquartier
Nächster Artikel
Traditioneller Umzug: Alsterschwäne kommen ins Winterquartier

Zahlreiche Weihnachtssterne in einem Gewächshaus.

Quelle: Sebastian Kahnert/Archiv

Halstenbek. Das Wolfsmilchgewächs mit dem lateinischen Namen "Euphorbia pulcherrima" gehört zu Deutschlands meistverkauften Zimmerpflanzen. Bundesweit werden nach Angaben der Vereinigung der Weihnachtssternzüchter rund 35 Millionen Pflanzen gezogen, teilte die Landwirtschaftskammer am Dienstag mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3