9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Wieder mehr Strafgefangene im Norden

Strafvollzug Wieder mehr Strafgefangene im Norden

Die Zahl der Strafgefangenen in Schleswig-Holstein hat sich im vergangenen Jahr wieder erhöht. Wie das Statistikamt Nord am Dienstag berichtete, waren in den Justizvollzugsanstalten des Landes Ende März 2015 insgesamt 1051 Strafgefangene und Sicherungsverwahrte inhaftiert und damit drei Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Voriger Artikel
Männer bei Frontalzusammenstoß lebensgefährlich verletzt
Nächster Artikel
Zahl der Häftlinge in Gefängnissen weiter rückläufig

Wieder mehr Strafgefangene im Norden.

Quelle: Patrick Pleul/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3