21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Wohnwagen-Gespann im Elbtunnel in Brand: Keine Verletzten

Brände Wohnwagen-Gespann im Elbtunnel in Brand: Keine Verletzten

Im Hamburger Elbtunnel ist am Mittwoch ein Wohnwagen-Gespann in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer in der Mitte der östlich gelegenen Röhre 1 schnell löschen, wie ein Sprecher sagte.

Hamburg. Es sei nach ersten Erkenntnissen niemand verletzt worden. Alle vier Röhren des Elbtunnels wurden am Nachmittag gesperrt. Nach dem Löschen des Feuers konnte zunächst wieder die Röhre 4 in Fahrtrichtung Süden befahren werden. Zur Ursache des Brandes sagte der Feuerwehrsprecher, der Fahrer eines Kleinbusses mit Wohnwagen-Anhänger habe vermutlich zu stark gebremst. Die Feuerwehr war mit 71 Mann und zahlreichen Fahrzeugen im Einsatz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3