7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Starker Ostwind bringt Fahrpläne durcheinander

Wyk auf Föhr Starker Ostwind bringt Fahrpläne durcheinander

Starker Ostwind hat an der Nordseeküste sowie auf den Nordfriesischen Inseln und Halligen das Wasser aus den Häfen getrieben und damit die Fahrpläne der Fähren durcheinandergebracht. Am Mittwoch kam es auf den Verbindungen zwischen Föhr, Amrum und Dagebüll zu Verspätungen.

Voriger Artikel
Koch gesteht Tötung von Erpresser
Nächster Artikel
Starker Ostwind bringt Fahrpläne zu Inseln durcheinander

Der starke Ostwind wirbelt den Fährverkehr zu den Inseln durcheinander.

Quelle: Carsten Rehder/ dpa (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3