23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Zahlreiche Mängel bei Verkehrskontrolle in Hamburg

Verkehr Zahlreiche Mängel bei Verkehrskontrolle in Hamburg

Bei einer Kontrolle von mehr als 50 Lastwagen und Autos in Hamburg haben rund 30 Fahrer etwa ihre Ruhezeiten nicht eingehalten oder sind trotz technischer Mängel gefahren.

Voriger Artikel
Schwerverletzte bei Unfall auf der B 201
Nächster Artikel
Jubiläumsausgabe zum 70-jährigen Bestehen der "Zeit"

Ein Polizist hält in Hamburg eine rote Kelle hoch.

Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv

Hamburg. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, saßen 18 Lkw-Fahrer zu lang am Steuer, sechs Autos hatten technische Mängel, und bei sieben Lastwagen wurde die Sicherung der Ladung beanstandet. Sieben Fahrer durften nicht weiterfahren, hieß es. Ein Lkw-Fahrer steht den Angaben zufolge unter Verdacht, das Kontrollgerät seines Sattelzugs manipuliert zu haben. An dem Einsatz am Donnerstag waren 30 Polizisten beteiligt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3