7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Zoll beschlagnahmt 40 000 Ecstasy-Pillen

Kriminalität Zoll beschlagnahmt 40 000 Ecstasy-Pillen

Bei einer Kontrolle an einer Hamburger Autobahnraststätte hat der Zoll 40 000 Ecstasy-Pillen im Verkaufswert von 320 000 Euro beschlagnahmt. Wie ein Sprecher des Hauptzollamts Hamburg-Hafen am Dienstag mitteilte, entdeckten die Beamten in dem Wagen eines 48-Jährigen zudem mehr als zwei Kilogramm Amphetamine im Wert von 28 000 Euro.

Voriger Artikel
24-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt
Nächster Artikel
Arved Fuchs erlebt Rückschlag auf Feuerland-Expedition

Eine Beamte hält Plastikbeutel mit Ecstasy-Tabletten in den Händen.

Quelle: Alexander Heinl/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3