15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Gartenlauben brennen in Kiel

Brände Zwei Gartenlauben brennen in Kiel

Zwei Gartenlauben haben am Montagabend im Kieler Stadtteil Elmschenhagen-Nord gebrannt. Wie die Leitstelle West in Elmshorn mitteilte, sahen Anwohner Flammen und Rauch und alarmierten die Feuerwehr. Zunächst brannte nur eine Gartenlaube.

Kiel.  Das Feuer griff aber schnell auf die zweite über. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. 34 Feuerwehrleute waren rund zwei Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Brandursache und die Schadenshöhe waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3