15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Brunsbüttel

Unfälle Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Brunsbüttel

Bei einem Verkehrsunfall in Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen) ist am Heiligabend ein Rentnerehepaar schwer verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Itzehoe am Montag mitteilte, verlor der 67-jährige Fahrer aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte über eine Steinmauer.

Brunsbüttel. Der Mann und seine 60 Jahre alte Ehefrau wurden in dem Wrack eingeklemmt. Sie kamen in ein Krankenhaus. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3