12 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Stapelfeld

Unfälle Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Stapelfeld

Ein 29-jähriger Motorradfahrer und seine 24 Jahre alte Mitfahrerin haben sich bei einem Unfall in Stapelfeld (Kreis Stormarn) schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, waren sie in der Nacht zu Freitag an einer Kreuzung mit einem Auto zusammengestoßen.

Stapelfeld. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 41 Jahre alte Autofahrer aus Hamburg das vorfahrtsberechtigte Motorrad beim Abbiegen übersehen. Durch die Kollision stürzten der Hamburger Motorradfahrer und seine Begleiterin aus Behlendorf. Sie kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 9000 Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3