15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei maskierte Männer mit Schusswaffe überfallen Supermarkt

Kriminalität Zwei maskierte Männer mit Schusswaffe überfallen Supermarkt

Zwei maskierte und bewaffnete Männer haben einen Supermarkt in Hamburg-Hamm überfallen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erbeuteten die unbekannten Täter am Mittwoch mehrere Hundert Euro.

Hamburg. Die Männer hatten die 25-jährige Kassiererin mit einer Schusswaffe bedroht und die Öffnung ihrer Kasse erzwungen. Nachdem die Täter noch eine andere unbesetzte Kasse aufgebrochen hatten, flohen sie zu Fuß mit ihrer Beute. Eine Sofortfahndung mit neun Funkstreifenwagen blieb ohne Erfolg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3