16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
Zweiter Busunfall: Neun Verletzte in Altona

Unfälle Zweiter Busunfall: Neun Verletzte in Altona

Zwei Busunfälle an einem Tag: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Pkw sind am Montagabend neun Menschen in Hamburg leicht verletzt worden.

Hamburg. Das teilten Polizei und Feuerwehr mit. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Bereits am Vormittag waren bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus im Hamburger Stadtteil Lurup acht Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 50 Jahre alter Mann mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und frontal mit dem Bus zusammengestoßen. Die Feuerwehr musste den 50-Jährigen aus seinem Auto befreien. Er kam mit schweren Beinverletzungen ins Krankenhaus. Der 48 Jahre alte Busfahrer sowie sechs seiner Fahrgäste wurden ebenfalls verletzt. Zwei 66 und 79 Jahre alte Frauen erlitten schwere Verletzungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3