9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Nachrichten: Schleswig-Holstein
Quickborn

Beim Zusammenstoß eines sogenannten Leichtkraftautos mit einem Linienbus in Quickborn (Kreis Pinneberg) ist der 81 Jahre alte Fahrer des Kleinwagens am Freitag tödlich verletzt worden. Der Busfahrer habe einen Schock erlitten, sagte ein Polizeisprecher in Elmshorn.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Volksinitiativen
Foto: Patrick Breyer von den Piraten (v.li.), Gegenwind-Sprecherin Susanne Kirchhof und Eike Ziehe vom Bürgerinitiativen-Netzwerk Dithmarschen stellten im Landeshaus ihre Pläne vor. Sie wollen zwei Volksentscheide zum Thema Windkraft erreichen: ein Votum zu den Mindestabständen und eines zum Mitbestimmungsrecht.

Gegenwind für die Regierungspläne zum Ausbau der Windkraft im Norden. Gleich zwei Volksinitiativen sammeln Unterschriften im Land. Sie wollen mehr Bürgerbeteiligung und größere Abstände zwischen Windrädern und Wohnhäusern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Intensivtäter
Foto: Die Polizei kam den Männern auf einem Autobahnparkplatz in Bayern auf die Spur.

Die Polizei hat in der Nähe der Gemeinde Chiemsee in Bayern zwei Männer festgenommen, die in Lübeck unter Androhung von Gewalt ein Auto geraubt haben sollen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
LKA veröffentlicht Daten
Foto: Die Zahl der Einbrüche ist in den vergangenen zwei Monaten wieder gestiegen.

Mehr Einbrüche in der dunklen Jahreszeit: Nach Angaben des Landeskriminalamtes (LKA) sind die Zahlen im Oktober und November wieder angesteigen. Insgesamt hat die Behörde aber einen Rückgang der Einbrüche im Vergleich zum Vorjahr registriert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kontrolle auf der A1
Foto: Das Duo wurde von einer Kontrolleinheit des Hauptzollamtes Kiel auf der Autobahn 1 am Rastplatz Buddikate überprüft.

Wer mehr als 10000 Euro mitführt, muss sich bei einer Kontrolle Herkunft, der wirtschaftlich Berechtigte sowie der Verwendungszweck den Beamten erklären können. Dies konnten ein 31-jähriger Iraker und und 22-Jähriger Syrer am vergangenen Montag in Kiel jedoch nicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alkohol und Drogen
Foto: Die Landespolizei will in der kommenden Woche den Straßenverkehr kontrollieren.

Die Landespolizei Schleswig-Holstein setzt in der kommenden Woche einen Schwerpunkt bei der Überwachung von Alkohol- und Drogendelikten im Straßenverkehr. Von Montag bis Sonntag führen die Polizeidirektionen des Landes verstärkte Verkehrskontrollen durch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Revier Neumünster
Foto: Rüdiger Schwarz ist neuer Leiter des Polizeiautobahnreviers Neumünster. Er hat Erfahrung im Management von Baustellen, was besonders für die Arbeit auf der A7 hilfreich sein wird.

Sein Revier ist die Autobahn: Rüdiger Schwarz ist der neue Chef des Polizeiautobahnreviers in Neumünster und löst damit Vorgänger Hans-Joachim Einfeldt ab. Für 120 Kilometer Autobahn zwischen Hamburg, Rendsburg und Kiel auf den Strecken der A7, A210 und A215 ist er jetzt zuständig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Landespolizei stellt 800 Kräfte
Foto: Die Einsatzkräfte aus Schleswig-Holstein betreuen den südwestlichen Bereich des Messegeländes. Insgesamt 800 Polizisten helfen im Nachbarbundesland während des Gipfels ihren Kollegen aus Hamburg beim Sichern der Sperrzone.

Zwei Tage blickt die Welt auf Hamburg: Die Minister der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit (OSZE) tagen mit ihren 1300 Diplomaten aus 57 Staaten in der Hansestadt. Mehr als 13000 Polizisten schützen die Veranstaltung, unter ihnen auch 800 Einsatzkräfte aus Schleswig-Holstein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE