23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten: Schleswig-Holstein
Weltnaturerbe
Foto: Das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer ist das Naturwunder des Jahres 2016

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer hat den Harz abgehängt. Bei der Wahl zum schönsten Naturwunder 2016 landete die Küstenregion vor dem deutschen Mittelgebirge.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
EEG-Rückzahlung
Foto: Das Oberlandesgericht (OLG) Schleswig hat einen Besitzer einer Photovoltaikanlage zur Rückzahlung von rund 200 000 Euro EEG-Beihilfe verurteilt.

Grüner Strom, teure Anlage - auch angemeldet? Geschätzt Tausende Solaranlagen-Besitzer haben womöglich zu Unrecht EEG-Beihilfen erhalten. Einen Bauern hat das Oberlandesgericht Schleswig nun zu einer sechsstelligen Zahlung verpflichtet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ein Jahr nach der Flucht
Foto: Mohammed Abotaleb aus dem Jemen ist seit einem Jahr in Deutschland. In Eckernförde arbeitet er als Integrationslotse bei Pro Regio und hofft auf Anerkennung seines Asylantrags.

Über 10 000 Tote hat der Bürgerkrieg im Jemen schon gefordert. Doch das Land, in dem auch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) wütet, steht nicht im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung. Mohammed Abotaleb floh vor einem Jahr aus der Hauptstadt Sanaa nach Deutschland.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anbau im Norden
Foto: Lange fristete der Kürbis ein Schattendasein. Mittlerweile entdecken viele Schleswig-Holsteiner seine Vorzüge. Sylvia Manske vom Kieler Hof Wittschap zeigt einen Ufo-Kürbis (links) und eine Bischhofsmütze.

Es ist bisher nur eine zarte Liebe, die Beziehung zwischen den Schleswig-Holsteinern und dem Kürbis. Doch es tut sich etwas. Immer mehr Verbraucher im Norden entdecken die Vielfalt der besonderen Frucht, die nicht nur schmackhaft, kalorienarm und gesund, sondern auch preiswert und lange haltbar ist.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
VG Schleswig

Das schleswig-holsteinische Verwaltungsgericht hat die Klage dreier Lehrer auf weniger Unterricht abgewiesen. Sie hatten statt der inzwischen üblichen 25,5 Stunden weiterhin nur 24,5 Stunden pro Woche unterrichten wollen und wendeten sich gegen eine entsprechende Verordnung des Ministeriums.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Flensburg

Nach zwei mutmaßlichen Pfefferspray-Attacken in der Flensburger Innenstadt fahndet die Polizei weiter nach dem oder den Tätern. Einen konkreten Tatverdächtigen gebe es bei den Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aber noch nicht, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Norddeutschland
Foto: Auch das schlechte Wetter im Hochsommer-Monat Juli hat den Tourismus-Boom in Schleswig-Holstein nicht gestoppt.

Auch das schlechte Wetter im Hochsommer-Monat Juli hat den Tourismus-Boom in Schleswig-Holstein nicht gestoppt. In den ersten sieben Monaten des Jahres trafen in den Beherbergungsstätten mit mindestens zehn Betten insgesamt gut 4,18 Millionen Gäste ein und damit 5,0 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bönningstedt
Foto: Einschusslöcher an eine PKW: Wer hat den Schützen beobachtet und kann Hinweise an die Polizei geben?

In Bönningstedt hat ein Unbekannter in der Nacht auf ein geparktes Auto und die Fensterscheibe einer Bankfiliale geschossen. Die Hintergründe sind noch unklar.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE