9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Sommerwetter Anfang April im Norden

20-Grad-Marke Sommerwetter Anfang April im Norden

Bei Temperaturen von knapp 20 Grad haben am Wochenende zahlreiche Menschen das Frühlingswetter im Norden genossen. Am Hamburger Stadtpark waren fast sämtliche Parkplätze belegt, im Park sonnten sich die Menschen dicht an dicht, einige grillten. Auch die Strände von Nord- und Ostsee lockten zahlreiche Besucher.

Voriger Artikel
Für diese Festival-Hightlights gibt es noch Tickets
Nächster Artikel
Tief „Myrna“ bringt Wolken und Regen

Im Norden herrschte vielerorts Strandkorbwetter.

Quelle: Ralf Hirschberger/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3