10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
62-Jähriger bei Brand lebensgefährlich verletzt

Hamburg 62-Jähriger bei Brand lebensgefährlich verletzt

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Hamburg-Lurup ist ein 62 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Brand brach am Sonntagabend aus zunächst unbekannter Ursache in der Wohnung des Mannes aus, wie ein Sprecher der Feuerwehr am Montag sagte.

Voriger Artikel
Rückkehr zur klaren Sprache
Nächster Artikel
Mehr Verkehrstote in Schleswig-Holstein

Ein 62-Jähriger ist aus seiner brennenden Wohnung in Hamburg gerettet worden.

Quelle: Marius Becker/dpa (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3