9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fahrbahn wächst 800 Meter am Tag

A7-Baustelle Fahrbahn wächst 800 Meter am Tag

Die Zeit der Vorbereitungen ist vorbei. Auf den Bauabschnitten der Autobahn 7 tut sich eine Menge – die Zeit drängt auch. Denn spätestens mit Einbruch der Frostperiode kann es zu Unterbrechungen der Arbeiten kommen.

Voriger Artikel
Hubschrauber machen Sorgen
Nächster Artikel
Die Uhr schon zurückgedreht?

Die riesige Fertigungsmaschine verarbeitet den Beton für die neue Fahrbahn der A 7.

Quelle: Frank Behling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Unfall
Foto: Kilometerlange Rückstaus mussten am Dienstag Autofahrer in Richtung Hamburg in Kauf nahmen

Kilometerlange Rückstaus mussten am Dienstag Autofahrer in Richtung Hamburg in Kauf nahmen, nachdem laut Polizei mittags auf der A7 im Baustellenbereich zwischen Neumünster-Nord und Mitte ein Pkw und ein Lkw nach einem Unfall den rechten Fahrstreifen blockierten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3