8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Container für Japan

AIDA Container für Japan

Bei der japanischen Werft Mistubishi Heavy Industries in Nagasaki laufen die letzten Vorbereitungen für die Probefahrt der „Aidaprima“. In Kürze wird das neue Flaggschiff der Rostocker Reederei Aida Cruises vom Werftbetrieb in Nagahama zur ersten Testfahrt auslaufen. Ende September werden dann erstmals Passagiere an Bord des 300 Meter langen Neubaus eingeschifft.

Voriger Artikel
Wer schützt die Schafe vor dem Wolf?
Nächster Artikel
75 Hinweise zu vermisstem Lars aus Marne

Der Containerfrachter „Antwerpen Express“ hat am Mittwoch den Hamburger Hafen verlassen.

Quelle: Frank Behling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3