9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Grippeschutzimpfung kann rechtzeitig starten

AOK versichert Grippeschutzimpfung kann rechtzeitig starten

Die flächendeckende Grippeschutzimpfung kann in Schleswig-Holstein nach Angaben der AOK pünktlich zum Start der Saison im Oktober beginnen. Bereits mehr als die Hälfte der vertraglich vereinbarten Impfdosen sei ausgeliefert, teilte die AOK Nordwest am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Ticketkauf für Flüchtlinge ohne Folgen
Nächster Artikel
Willkommenskultur: Obama lobt Hamburg

Die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut in Berlin empfiehlt eine Impfung gegen die Virusgrippe Influenza vor allem für chronisch Kranke, Menschen ab dem 60. Lebensjahr, Schwangere und Menschen mit erhöhter Gefährdung.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3