9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Angetautes Dönerfleisch: Polizei stoppt Transporter

A23 Angetautes Dönerfleisch: Polizei stoppt Transporter

Bei einer Kontrolle von Lebensmitteltransporten ist der Polizei auf der A23 bei Tornesch im Kreis Pinneberg ein Kleinlaster mit 630 Kilogramm Dönerfleisch ins Netz gegangen. Der 72-jährige Fahrer hatte die für Tiefkühlfleisch vorgeschriebene Temperatur von -18 Grad nicht eingehalten.

Voriger Artikel
Polizei stoppt Transporter mit Ekelfleisch
Nächster Artikel
Wacken Open Air im Livestream

Einige Dönerspieße waren bereits angetaut, teilte die Polizei mit.

Quelle: dpa (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3