23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Die unbekannte Seite der Kartoffel

Ausstellung Die unbekannte Seite der Kartoffel

Sie entwickelte sich von der Teufelsfrucht zur Karriereknolle: Heute ist die Kartoffel in aller Munde. Doch ihre Rolle in der schleswig-holsteinischen Geschichte ist kaum bekannt. Eine Ausstellung im Museum am Wasserturm in Hohenlockstedt will das nun ändern.

Voriger Artikel
Heiß, aber nicht rekordverdächtig
Nächster Artikel
Häftlinge der JVA Lübeck protestierten lautstark

Chrismut Anders vom Demeterhof Wittschap in Kiel freut sich über eine sehr gute Ernte: „Ich habe die Linda hier ganz früh gelegt. Im Juni war sie dann schon so weit, dass ihr die Krautfäule, die wir im Bioanbau ja nicht wegspritzen, nichts mehr anhaben konnte.“ Anders setzt auf Direktvermarkung im Hofladen.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Heike Stüben
Lokalredaktion Kiel/SH

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Schleswig-Holstein 2/3