9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Wenn Rocker um ein T-Shirt ringen

Neumünster Wenn Rocker um ein T-Shirt ringen

Rocker-Strip auf offener Straße in Neumünster-City: Als vier Bandidos auf nächtlicher Patrouille durch die Innenstadt einen mutmaßlichen Hells Angel im einschlägigen T-Shirt („Support 81“) entdecken, zwingen sie ihn unter Androhung von Schlägen, den Oberkörper freizumachen und ihnen das Symbol des gegnerischen Clubs auszuhändigen – vor laufender Überwachungskamera.

Voriger Artikel
Verpuffung in Lagerhalle
Nächster Artikel
Koalition schnürt Polizei-Paket

Der Rockerkrieg zwischen Hells Angels und Bandidos treibt immer neue Blüten.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3