18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
31 Prozent Krippen-Kinder im Norden

Betreuung 31 Prozent Krippen-Kinder im Norden

Die Betreuungsquote der unter Dreijährigen in Schleswig-Holstein ist auf 31 Prozent gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr habe die Quote um einen Prozentpunkt zugenommen und im Vergleich zu 2012 sogar um sieben Prozentpunkte, teilte das Statistikamt Nord am Donnerstag in Kiel mit.

Voriger Artikel
Sternsinger sammeln 234 304 Euro
Nächster Artikel
Aktion gegen Katzenelend geht weiter

Insgesamt befanden sich Anfang März 2015 fast 21 600 Kleinkinder in Kindertagesbetreuung, das sind gut sechs Prozent mehr als ein Jahr zuvor und 32 Prozent mehr als 2012.

Quelle: dpa

Kiel . Insgesamt befanden sich Anfang März 2015 fast 21 600 Kleinkinder in Kindertagesbetreuung, das sind gut sechs Prozent mehr als ein Jahr zuvor und 32 Prozent mehr als 2012.

Die Betreuungsquote für die Drei- bis unter Sechsjährigen belief sich auf gut 93 Prozent. Sie lag damit ein Prozentpunkt über dem Vorjahresergebnis und fast zwei Prozentpunkte über dem Wert des Jahres 2012. Die absolute Zahl der in Kindertageseinrichtungen oder von Tagespflegepersonen betreuten Kinder war mit fast 65 100 ungefähr genau so groß wie 2014 und 2012.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3