6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Fracking kam vor 20 Jahren schon zum Einsatz

Bohrschlamm-Debatte Fracking kam vor 20 Jahren schon zum Einsatz

Die Liste mit 100 vermuteten Bohrschlammgruben im Land hat Bürger und Bürgerinitiativen mobilisiert. Sie fordern die umgehende Offenlegung aller Stellen. Indes hat ein Bürger aus Preetz bisher unveröffentlichte Dokumente zur Ölförderung vorgelegt. Sie belegen: Schon vor 20 Jahren kam Fracking zum Einsatz.

Voriger Artikel
18 500 Motorradfahrer feiern Mogo
Nächster Artikel
A7 wegen Starkregen stundenlang gesperrt

Klaus Schöllhorn zeigt, wo sich Bohrloch 1 befand, hier soll auch Bohrschlamm abgelagert und Bohrwasser wieder in den Boden verpresst worden sein.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Heike Stüben
Lokalredaktion Kiel/SH

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Kritik von Habeck
Foto: Stoppt oder ermöglicht das Gesetz Fracking in Deutschland? Noch liegt der genaue Entwurf nicht vor.

Fracking polarisiert: Längst erprobt und harmlos, sagen die einen, hochgefährlich und unnötig, sagen die anderen. SPD und Union konnten sich über ein Jahr lang nicht auf ein Gesetz einigen. Jetzt geht plötzlich alles ganz schnell. Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck hat das Fracking-Gesetz kritisiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3