9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Demonstration vor Einwohnerversammlung

Boostedt Demonstration vor Einwohnerversammlung

Rund 200 Demonstranten forderten am Freitagabend vor einer Boostedter Sporthalle, in der eine Einwohnerversammlung zum Thema Unterbringung von Flüchtlingen in der örtlichen Rantzau-Kaserne stattfand, die Zahl der dort untergebrachten Asylsuchenden auf 2000 zu begrenzen.

Voriger Artikel
Sind Konflikte programmiert? Experten uneins
Nächster Artikel
Travemünder Bahnhof versteigert

Mit den KN-Plakaten "Refugees Welcome" hatten sich zwischen die Demomnstranten Jonny und Gisela Griese gemischt.

Quelle: Karsten Leng
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3