9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Bredstedt: Obdachlosenunterkunft brannte

Feuerwehr-Einsatz Bredstedt: Obdachlosenunterkunft brannte

In einer Obdachlosenunterkunft in Bredstedt im Kreis Nordfriesland ist ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Land und Bahn bauen neue Schleibrücke
Nächster Artikel
Volle Straßen und Staugefahr an Ostern

Die Feuerwehr löschte einen Brand in einer Obdachlosenunterkunft in Bredstedt.

Quelle: Jens Wolf/dpa

Bredstedt. In einem Zimmer des Hauses hatte es am Mittwochabend aus zunächst ungeklärter Ursache gebrannt. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag bemerkte der Bewohner das Feuer rechtzeitig und brachte sich in Sicherheit. Die Schadenshöhe war zunächst unklar.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3