12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Wohnungsnot stärker im Fokus

Bürgerbeauftragte Wohnungsnot stärker im Fokus

Hartz IV-Bescheide, Wohnungsnot, fehlende Krankenversicherung, zu hohe Kita-Beiträge für Einkommensschwache - die Bürgerbeauftragte beackert ein breites Problemfeld. Sie rügt Beratungsmängel von Behörden und fragt auch nach der Menschlichkeit von Entscheidungen.

Voriger Artikel
Land schiebt 30000 Anträge vor sich her
Nächster Artikel
Enkeltrick: Zwölf Versuche in Flensburg

Besonders die Schwächsten der Gesellschaft litten unter Wohnungsnot.

Quelle: Boris Roessler/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3