6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Stau bei Asylanträgen

Schleswig-Holstein Stau bei Asylanträgen

Der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein fordert, dass Flüchtlinge schneller ihre Asylanträge stellen können. Zurzeit vergingen bis zu zwei Monaten, bis der Asylantrag überhaupt gestellt werden könne. Der Grund: Personalmangel im Bundesamt für Migration.

Voriger Artikel
500 Koffer am Flughafen Hamburg blieben liegen
Nächster Artikel
Zahl der Drogentoten seit 2004 gesunken

Bis über einen Asylantrag entschieden ist, dauert es in Schleswig-Holstein im Schnitt 7,9 Monate – im Bundesschnitt sind es aber nur 5,3 Monate.

Quelle: Ina Fassbender/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3