8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Biertrinken auf dem Bürgersteig

Cornern statt clubben Biertrinken auf dem Bürgersteig

Wieso in die Bar gehen, wenn davor mehr Leute stehen und das Bier billiger ist? Das denken sich in den Städten viele. So hängen sie an der Straßenecke ab — und „cornern“.

Voriger Artikel
LKW geriet in die Außenschutzplanke
Nächster Artikel
Lärmschutz für den Schweinswal

Junge Menschen stehen und sitzen in Hamburg nachts auf der Straße Beim Grünen Jäger vor einem Kiosk. Statt in Clubs, Bars oder Kneipen zu gehen, stehen viele junge Leute derzeit gerne an Straßenecken. Das Phänomen wird als «Cornern» bezeichnet.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3