23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Autobesitzer hält Dieb fest

Ellerbek Autobesitzer hält Dieb fest

Ein Autobesitzer hat Sonntag in Ellerbek einen 43-Jährigen festgehalten, der gerade in seinem Wagen saß und das Autoradio ausbaute. Der 25-Jährige kam gegen 17 Uhr zu seinem im Klausdorfer Weg geparkten Pkw und sah darin den Täter. Ein Navigationsgerät hatte er bereits eingesteckt.

Voriger Artikel
Baustelle behindert Rettung
Nächster Artikel
Streit endet im Krankenhaus

Ein Autobesitzer hat Sonntag in Ellerbek einen 43-Jährigen festgehalten, der gerade in seinem Wagen saß und das Autoradio ausbaute.

Quelle: Sven Janssen

Kiel. Zuvor hatte der Mann eine Scheibe eingeschlagen, um in den Wagen zu gelangen. Der Besitzer konnte den 43 Jahre alten Tatverdächtigen festhalten, bis die Polizei kam. Die Beamten brachten ihn anschließend zur Kriminalpolizei, die die weiteren Ermittlungen übernahm. Nach dem Verhör wurde der Mann wieder entlassen. Ihn erwartet ein Verfahren wegen Diebstahls in einem besonders schweren Fall.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote