9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Erneut Widerstand gegen Erstaufnahme

Lübeck Erneut Widerstand gegen Erstaufnahme

In Lübeck zeichnet sich auch am neuen Standort heftiger Widerstand von Anwohnern gegen eine Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge ab. Bei einer Informationsveranstaltung des Innenministeriums machten die Bürger unter anderem Sicherheitsbedenken geltend.

Voriger Artikel
Schlägerei in Erstaufnahme in Wilhelmsburg
Nächster Artikel
Vier Verletzte bei Feuer in Flensburg

Innenstaatssekretärin Manuela Söller-Winkler (SPD) sprach sich gegen kleinere Aufnahmeeinrichtungen in Lübeck aus.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3