6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
FDP kritisiert „Kettenverträge“ für Lehrkräfte

Schulen in SH FDP kritisiert „Kettenverträge“ für Lehrkräfte

Die FDP hat die Beschäftigung von Lehrkräften in Schleswig-Holstein zum Teil mit inzwischen mehr als 20 Zeitverträgen scharf kritisiert. „Mit diesen Kettenverträgen wird ein Ausnahmefall zum Dauerzustand gemacht“, sagte die schulpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Anita Klahn, am Dienstag in Kiel.

Voriger Artikel
Feuer in Ex-Bundeswehrdepot in Meyn
Nächster Artikel
Protestwelle gegen das Jahrhundertprojekt

Die FDP hat die Beschäftigung von Lehrkräften in Schleswig-Holstein zum Teil mit inzwischen mehr als 20 Zeitverträgen scharf kritisiert.

Quelle: dpa (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3