18 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kind nach Unfall liegengelassen

Fahrerflucht in Tarp Kind nach Unfall liegengelassen

Es ist ein Alptraum für Eltern: Die kleine Tochter läuft auf die Straße und kurz darauf bringt ein Nachbar das Mädchen schwer verletzt zurück. Dieser Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben am Dienstag vergangener Woche in Tarp (Kreis Schleswig-Flensburg).

Voriger Artikel
Einbrecher plündern Kirchen
Nächster Artikel
76-Jähriger zerkratzt Auto

Tarp. Die Zweijährige kommt mit Kopfverletzungen und Prellungen ins Krankenhaus. Der Nachbar habe nach seiner Aussage das Mädchen gefunden, als es am Morgen verletzt auf der Straße lag. Die Ursachen für die Verletzungen standen zunächst nicht fest.

Die Polizei vermutet einen Unfall mit Fahrerflucht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel