21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Fahrkartenautomat gesprengt

Timmendorfer Strand Fahrkartenautomat gesprengt

Erneut haben unbekannte Täter am Wochenende einen Fahrkartenautomaten der Bahn gesprengt. Ein Fahrscheinautomat am Bahnhof Timmendorfer Strand wurde dabei völlig zerstört, teilte die Bundespolizei am Montag mit. Bei der Tat in der Nacht zum Sonnabend erbeuteten die Unbekannten eine Geldkassette.

Voriger Artikel
Jagte ein Hund die Schafe in den Tod?
Nächster Artikel
Immer mehr Menschen ohne Wohnung

Immer wieder werden in Schleswig-Holstein Fahrkartenautomaten gesprengt. Auch dieser Ticketautomat in Ahrensburg- 

Quelle: Polizei/ hfr/ Archiv

Timmendorfer Strand. Die genaue Schadenshöhe steht nach Angaben eine Bundespolizeisprechers noch nicht fest. Die Sprengung war nach Angaben des Landeskriminalamtes vom Montag bereits die zwölfte seit Jahresbeginn in Schleswig-Holstein. In den vergangenen beiden Jahren hatte es dagegen im gesamten Jahr jeweils nur eine gegeben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3