8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Staatsanwalt fordert mehrjährige Haftstrafen

Geiselnahme-Prozess Staatsanwalt fordert mehrjährige Haftstrafen

Seit sechs Monaten stehen vier mutmaßliche Geiselnehmer aus der JVA Lübeck vor Gericht. Sie gestehen und geben sich reuig. Jetzt fordert der Staatsanwalt für den Hauptangeklagten fast sieben Jahre Haft. Er hatte einem Wärter ein Messer an den Hals gesetzt.

Voriger Artikel
Sportmangel: Schleswig-Holsteiner häufig krank
Nächster Artikel
Polizei rettet sechs verwaiste Entenküken

Für den 23 Jahre alten Hauptangeklagten beantragte Peterlein eine Haftstrafe von fast sieben Jahren.

Quelle: Arne Dedert/dpa (Symbol)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3