22 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Vermutlich Orientierungslose wird vermisst

Großhansdorf Vermutlich Orientierungslose wird vermisst

Eine 95-jährige Seniorin aus dem Heim Rosenhof in Großhansdorf wird seit Mittwochabend um 18.30 Uhr vermisst. Die Frau ist dement und vermutlich orientierungslos, daher bittet die Polizei um Mithilfe.

Voriger Artikel
Strafanzeige gegen UKSH-Ärzte
Nächster Artikel
Segeberger Dopinghändler verknackt

Die Polizei bittet bei der Suche nach der Seniorin aus Großhansdorf um Zeugenhinweise.

Quelle: Tanja Köhler

Großhansdorf. Laut Kriminalpolizei Ahrensburg wurde Liselotte Schmiedgen von einer Spaziergängerin zuletzt am Rande des Trittauer Staatsforstes gesehen. Ihr Weg ging in den Wald, Richtung Hoisdorf und Hoisdorfer Landstraße.

Die Polizei beschreibt die Seniorin wie folgt: Sie ist rund 1,65 bis 1,70 Meter groß, kräftiger Statur, hat weiße Haare und ist wahrscheinlich bekleidet mit einem langen, dunklen und geblümten Faltenrock, einem hellblauen Pullover mit Blumenaufdruck, vermutlich hellblauer Jacke und schwarzer Wollmütze.

Die Kriminalpolizei Ahrensburg bittet unter der Telefonnummner 04102/809-0 um Mithilfe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3