8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Nur noch 26 Cent pro Liter Milch

Habeck soll eingreifen Nur noch 26 Cent pro Liter Milch

Seit der Abschaffung der Milchquote durch die EU ist der Milchpreis auf 26 Cent gefallen — und damit weit unter die Herstellungskosten. Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Habeck hält dem Bund und der EU vor, einfach die Augen vor dem Problem zu verschließen.

Voriger Artikel
Unwirtschaftlich: Reeder geben LNG wenig Chancen
Nächster Artikel
UKSH-Ärzte unterstützen das Land

Der Milchpreis liegt am Boden: Verbände fordern jetzt Unterstützung aus der Politik.

Quelle: Jens Büttner/ dpa/ Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3