16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Flughafen wird am 10. November umbenannt

Hamburg Flughafen wird am 10. November umbenannt

Ab 10. November trägt der Hamburger Flughafen den Zusatznamen „Helmut-Schmidt“. Das bestätigten Sprecher von Senat und Airport am Donnerstag. Der 10. November ist der Todestag des Hamburger Ehrenbürgers. Die offizielle Bezeichnung lautet dann „Hamburg Airport Helmut Schmidt“.

Voriger Artikel
Großfeuer auf Containerfrachter in Hamburg
Nächster Artikel
Auto auf der A1 bei Bargteheide ausgebrannt

Der Flughafen Hamburg erhält im November einen Namenszusatz.

Quelle: Michael Penner/dpa (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3