6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Heide kümmert sich um Mörder

Erster Krimi veröffentlicht Heide kümmert sich um Mörder

Vor elf Jahren nahm die politische Karriere von Heide Simonis ein abruptes Ende. Ein Abweichler verweigerte vier Mal seine Stimme für ihre Wiederwahl als Ministerpräsidentin. Als „Heide-Mörder“ ging der Unbekannte in die Geschichte ein. Nun zaubert Simonis gleich vier Morde aus dem Hut - in ihrem ersten Krimi.

Voriger Artikel
Verwirrung um Zahl der Einbrüche
Nächster Artikel
Habeck im KN-Streitgespräch mit Bauern

Die ehemalige Ministerpräsidentin und Ehrenbürgerin des Landes Schleswig-Holstein, Heide Simonis, hat ihren ersten Krimi herausgebracht.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Kristiane Backheuer
Lokalredaktion Kiel/SH

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3