16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
Hochschwangere von Auto erfasst

Flensburg Hochschwangere von Auto erfasst

Eine hochschwangere Frau ist am Montag in Flensburg von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, verlor ein 59 Jahre alter Fahrer die Kontrolle über sein Fahtzeug und geriet auf den Gehweg. Dabei fuhr er die 31-jährige Fußgängerin an.

Voriger Artikel
Nach Handyraub: Zeugen gesucht
Nächster Artikel
Angestellte vertreibt Räuber

Eine Hochschwangere wurde in Flensburg lebensgefährlich verletzt.

Quelle: dpa

Flensburg. Die Frau wurde gegen eine Mauer geschleudert und mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Auch der Unfallfahrer musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel