3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
15-Jähriger drohte Mitschülern

Festnahme 15-Jähriger drohte Mitschülern

Ein 15-jähriger Jugendlicher hat gedroht, gezielte Gewalttaten gegen Mitschüler in einer Schule auf Nordstrand (Kreis Nordfriesland) zu verüben. Die Polizei nahm den 15-Jährigen am Freitag fest und stellte ein Taschenmesser und eine Softair-Pistole bei ihm sicher, wie es am Montag in einer Mitteilung hieß.

Voriger Artikel
Festival bei Minusgraden
Nächster Artikel
Abenteuerliche Flucht nach Überfall

Die Polizei hat ein Strafermittlungsverfahren gegen den 15-Jährigen eingeleitet.

Quelle: Ulf Dahl/Symbol

Husum/Nordstrand. Eine Jugendeinrichtung hatte die Polizei über die geplanten Gewalttaten alarmiert. Die Polizei leitete nach eigenen Angaben ein Strafermittlungsverfahren ein. Das Jugendamt und Sozialpsychiater wurden eingeschaltet.

Von Deutsche Presse-Agentur

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3