20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
61-Jährige Fußgängerin schwer verletzt

Von Auto erfasst 61-Jährige Fußgängerin schwer verletzt

Eine 61-jährige Fußgängerin wurde Sonnabendmittag beim Überschreiten der Friedrichstädter Straße in Rendsburg schwer verletzt, als sie von einem Auto erfasst wurde. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei in Höhe des Media Marktes.

Voriger Artikel
Tausende bei Osterfeuern im Norden
Nächster Artikel
Tödlicher Unfall auf B 76

Symbolfoto Polizei.

Quelle: Ulf Dahl

Rendsburg. Den Beamten zufolge hatte der 65-jährige Fahrer eines Jeep ein Grundstück verlassen und sich in fließenden Verkehr einfädeln wollen. Zeitgleich sei die Fußgängerin über die Straße gegangen. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen in die Imlandklinik gebracht.

Von KN-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3