16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Orchestermusiker blockieren Fliegerhorst

Jagel Orchestermusiker blockieren Fliegerhorst

Der Fliegerhorst Jagel ist am Montag durch eine Protestgruppe von Musikern blockiert worden. Alle elf Zufahrten und Eingänge zum Stützpunkt in der Nähe von Schleswig seien von 80 Orchestermusikern und Sängern des Netzwerks Lebenslaute abgesperrt worden, teilten die Kundgebungsteilnehmer mit.

Voriger Artikel
Auto fährt gegen Lkw
Nächster Artikel
Polizei-Woche gegen Raser gestartet

Mitglieder der Netzwerks Lebenslaute blockieren den Fliegerhorst Jagel.

Quelle: Rainer Krüger rik

Jagel.  Ein Sprecher des Luftwaffengeschwaders bestätigte, dass es eine Protestaktion gebe. Weitere Details nannte der Sprecher zunächst nicht. Die Musiker und Musikerinnen riefen bei der Aktion dazu auf, Kriegseinsätze der Bundeswehr zu beenden und die geplante Anschaffung von Kampfdrohnen zu verhindern. In Jagel ist das Taktische Luftwaffengeschwader 51 stationiert. Laut Mitteilung der Organisatoren gibt es seit 1986 alljährliche Protestaktionen des Musikernetzwerks.

Von lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3