9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Sein Vater war Deep Purple

Jürgen Richard Blackmore Sein Vater war Deep Purple

Nützen, mitten in Schleswig-Holstein. Der Angelverein heißt „Hol Rut“, der Männergesangverein „Frohsinn“. Hier spielt die Geschichte von Jürgen Richard Blackmore, Sohn von Ritchie Blackmore, Gründer und Leadgitarrist von Deep Purple, der mit „Smoke on the Water“ ein musikalisches Weltkulturerbe geschaffen hat.

Voriger Artikel
Kleiner Bulle ist gut drauf
Nächster Artikel
Viereinhalb Jahre für Familienvater

Das lila Auto an der Wand ist zerfallen: Jürgen Richard Blackmore hat keinen Kontakt mehr mit seinem Vater, dem so berühmten Ex-Gitarristen der Rockband Deep Purple.

Quelle: Uwe Paesler

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Konzert in Kieler Sparkassen-Arena
Foto: Ian Paice, Ian Gillan und Steve Morse

„Von Zeit zu Zeit seh ich die Alten gern“, darf man in Abwandlung eines Faust-Zitats sagen. Deep Purples achte und mit zehn Jahren Bestand solideste Besetzung schickte in der Sparkassen-Arena rund 2500 Mitgereifte und Nachwuchs auf eine Rock-Zeitreise, die insbesondere Sänger Ian Gillan genügend Verschnaufpausen einräumte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3