20 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Unfallflucht eines A6-Fahrers am Funkenberg

Kaltenkirchen Unfallflucht eines A6-Fahrers am Funkenberg

Am Silvesterabend kam es in Kaltenkirchen noch vor den Feierlichkeiten zu einer Unfallflucht. Wie die Polizei meldet, fuhr ein dunkelgrauer oder brauner Audi A6 gegen 20.30 Uhr gegen ein Verkehrsgeländer am Funkenberg. Die Beamten suchen nach Zeugen.

Voriger Artikel
So lief die Silvesternacht im Norden
Nächster Artikel
26-jähriger Segerberger kollidierte mit Baum

Laut Polizei beträgt der Schaden rund 4000 Euro.

Quelle: dpa

Kaltenkirchen. Laut Polizei handelt es sich bei dem Audi A6 um das 2011er Modell/C7 in dunkelgrau oder braun-metallic. Der oder die Fahrerin flüchtete nach dem Kontakt mit dem Geländer. Der Schaden liegt bei 4000 Euro. Die Polizei Kaltenkirchen nimmt Hinweise unter 04191-30880 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3