23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Dann wusch der Täter sein Fahrzeug

Kassenautomat geknackt Dann wusch der Täter sein Fahrzeug

Das ist schon dreist: Ein Unbekannter hat am Mittwoch den Münzautomaten einer Autowaschanlage in Horst im Kreis Steinburg aufgebrochen und am Tatort erst einmal sein Fahrzeug gewaschen.

Voriger Artikel
Schlechte Noten für die Bildung im Norden
Nächster Artikel
Chloraustritt im Freibad Wedel

Die Polizei sucht einen Mann, der einen Kassenautomaten geknackt hat.

Quelle: Imke Schröder (Symbolfoto)

Horst. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei fuhr der Täter mit seinem Motorroller gegen 3.30 Uhr zur Waschanlage in der Kiebitzreiher Chaussee. Dort knackte er mit Gewalt einen Kassenautomaten, säuberte sein Zweirad und machte sich dann an den Geldbehältern weiterer Automaten auf dem Gelände zu schaffen. Insgsamt erbeutete der Unbekannte nach Polizeiangaben etwa 200 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3