23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Kunde im Baumarkt mit Axt bedroht

Kiel Kunde im Baumarkt mit Axt bedroht

Nach einem Streit in einem Baumarkt an der Gutenbergstraße am Sonnabend gegen 16 Uhr hat ein 35-Jähriger einen anderen Kunden mit einer Axt bedroht.

Voriger Artikel
Hochzeitsfeier eskaliert
Nächster Artikel
Zeugen nach Raub gesucht

Nach einem Streit in einem Baumarkt in Kiel hat ein 35-Jähriger einen anderen Kunden mit einer Axt bedroht.

Quelle: dpa

Kiel . Der 65 Jahre alte Kunde hatte den Mann offenbar bei einem Diebstahlversuch ertappt und zur Rede gestellt, teilte die Polizei mit. Nachdem der mutmaßliche Täter den Zeugen mit der Axt bedroht hatte, gelang ihm die Flucht mit einem Motorroller. Polizisten konnten den Tatverdächtigen kurze Zeit später am Westring vorläufig festnehmen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,31 Promille, so dass eine Blutprobe angeordnet wurde. Die Beamten stellten fest, dass das Kennzeichen des Rollers gestohlen war. Einen Führerschein besaß der Mann nicht. Bei der Durchsuchung des 35-Jährigen fanden die Einsatzkräfte Drogen in geringer Menge. Der Mann wird wegen Bedrohung, versuchtem Diebstahl, Trunkenheit im Verkehr, Urkundenfälschung, Fahren ohne Erlaubnis sowie Führens eines Fahrzeuges ohne gültigen Versicherungsschutz und dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote