19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kurzzeitige Sperrung auf der B76

Kiel Kurzzeitige Sperrung auf der B76

Am Montagmorgen kam es auf der B76 zu einer kurzzeitigen Vollsperrung in Richtung Raisdorf. Ein Mähdrescher war offenbar aufgrund seiner Überbreite von der Spur abgekommen.

Voriger Artikel
50 Millionen Euro für Tierheime nötig
Nächster Artikel
Die erste neue Elbfähre ist da

Am Montagmorgen kam es auf der B76 zu einer kurzzeitigen Vollsperrung in Richtung Raisdorf. Ein Mähdrescher war offenbar aufgrund seiner Überbreite von der Spur abgekommen.

Quelle: Iris Schulz

Kiel . Der Vorfall ereignete sich gegen 07.30 Uhr in Höhe der Toweddern-Fußgängerbrücke. Das Fahrzeug konnte nicht weiter in den Baustellen-Abschnitt nach Raisdorf fahren. Nach Absperrung durch die Polizei wendete der Mähdrescher mitsamt des angehängten Mähbalkens über den Grünstreifen und verließ die Schnellstraße entgegen der eigentlichen Fahrtrichtung über die Auffahrt von der Wiener Allee. Vorher wurde der rechte Fahrstreifen auf Höhe des Nettomarktes Elmschenhagen in Richtung Raisdorf blockiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3