9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Wie in alten Traumschiff-Zeiten

Kiel Wie in alten Traumschiff-Zeiten

Die Anziehungskraft des legendären Kreuzfahrtschiffes „Deutschland“ scheint trotz des laufenden Insolvenzverfahrens der Reederei ungebrochen. Die letzte Reise des ehemaligen ZDF-„Traumschiffes“ sei fast vollständig ausgebucht, sagte der Geschäftsführer des Kreuzfahrtbetreibers Plantours, Oliver Steuber am Dienstag in Kiel. Von dort legte das Schiff am Nachmittag ab.

Voriger Artikel
Auch das Vertrauen bröckelt
Nächster Artikel
Polizei-Direktionen stöhnen unter Belastung

Das ehemalige "Traumschiff" sticht von Kiel aus in See.

Quelle: Sven Hornung
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3