12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Kiel bundesweit von Blitzen am wenigsten getroffen

Neue Studie Kiel bundesweit von Blitzen am wenigsten getroffen

Im Norden Deutschlands sind im Jahr 2015 die wenigsten Blitze eingeschlagen. In der Stadt Kiel gingen nach einem am Dienstag vom Technologiekonzern Siemens vorgestellten Blitz-Atlas im bundesweiten Vergleich am wenigsten Blitze pro Quadratkilometer zur Erde nieder.

Voriger Artikel
Kopfschütteln über den Genossen Albig
Nächster Artikel
Verdächtiger Koffer sorgte für Sperrung

 Im Norden gehen seltener Blitze nieder.

Quelle: Thomas Nyfeler/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3