2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fisch ist weiter lieb und auch teuer

Konsum Fisch ist weiter lieb und auch teuer

Für Fisch und Meeresfrüchte geben die Deutschen weiter gerne Geld aus, greifen dabei sogar immer mehr zu teureren Produkten. Auch wenn der Pro-Kopf-Verbrauch 2015 leicht sank - der Umsatz war mit 3,7 Milliarden Euro so hoch wie nie.

Voriger Artikel
Gefahrgut lief aus: A7 war voll gesperrt
Nächster Artikel
Zweiter Angeklagter wieder frei

Fisch auf dem Teller ist den Deutschen weiter lieb und auch teuer.

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Schleswig-Holstein 2/3